Mitglied werden

Wechseln Sie zur BKK MAHLE und profitieren Sie von dem günstigen Beitragssatz und den zahlreichen Zusatzleistungen. Sie benötigen nur zwei Minuten, um das Formular auszufüllen. Alles Weitere erledigen wir für Sie mit unserem Wechselservice!

Wir senden Ihnen alle notwendigen Unterlagen (schon vorbereitet für Sie zur Unterzeichnung), sowie ein Kündigungsschreiben für die vorherige Krankenkasse, postalisch zu.

Hinweis: Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von MAHLE können von einer anderen gesetzlichen Krankenkasse zur BKK MAHLE wechseln. Die BKK MAHLE können auch Ehepartner, die noch bei einer anderen Krankenkasse versichert sind, wählen. Dies gilt auch für Kinder, wenn sie wegen Aufnahme einer Beschäftigung selbst versichert werden.

MITGLIED DER BKK MAHLE KÖNNEN WERDEN:

  • Beschäftigte im MAHLE-Konzern
  • Ehepartner von Mitgliedern, die (noch) bei einer anderen Kasse versichert sind
  • Kinder und Ehepartner die bis jetzt beitragsfrei versichert waren und eine Beschäftigung aufnehmen

 

 

Jährliche Beitragsersparnis bei einem Wechsel zur BKK MAHLE
(Stand: 01.04.2017)

bisherige KasseMonatsgehalt > 4.016 €Monatsgehalt 2.500 €Monatsgehalt 1.000 €
DAK313,20 €195,00 €78,00 €
KKH313,20 €195,00 €78,00 €
Barmer GEK104,40 €65,00 €26,00 €
AOK B.W. + TK52,20 €32,50 €13,00 €

(Annahme: 13 Monatsgehälter)