Skip to main content
Besser versichert. Gesünder sein.

Integrierte Versorgung (IGV)

Profitieren Sie von einer besseren Versorgungsqualität

Das Ziel der der Integrierten Versorgung besteht in einer besseren und fachübergreifenden Vernetzung der ambulanten Behandlung in der Praxis, der stationären Versorgung in einer Einrichtung und der anschließenden stationären oder ambulanten rehabilitativen Versorgung. Die qualitätsgesicherte Versorgung erfolgt dabei auf Basis wissenschaftlich fundierter Behandlungsmethoden.

Wichtige Informationen

Welche Vorteile hat die Teilnahme?

Um Ihnen über den gesetzlichen Leistungsumfang hinaus die beste Versorgung zu bieten, hat Ihre MAHLE BKK Versorgungsverträge mit Ärztinnen und Ärzten, sowie zahlreichen Dienstleistern abgeschlossen.
So ist es uns möglich flexibel und individuell auf besondere Erfordernisse bestimmter Erkrankungen einzugehen. Unsere ausgewählten Verträge sichern Ihnen als Mitglied der MAHLE BKK eine qualitativ hochwertige Versorgung. 

Voraussetzungen zur Teilnahme
  • Die Teilnahme an der Integrierten Versorgung ist für Sie freiwillig und kostenfrei.
  • Die Einschreibung erfolgt direkt bei Ihrem teilnehmenden Arzt. Haben Sie Fragen?
  • Gerne beraten wir Sie ausführlich über die Voraussetzungen der Teilnahme, die unterschiedlichen Verträge und die teilnehmenden Leistungserbringer.
Überblick der meistgenutzten Versorgungsverträge
  • Psychotherapievertrag (Baden-Württemberg)

  • Online-Psychotherapievertrag (kirinus)

  • Online-Hautcheck

  • Homöopathie-Vertrag

  • Operative Eingriffe (ambulant - orthopädischen, chirurg. und neurochirurg. Eingriffe)

Wir sind da. Versichert.

Team Leistungen
0711 2090 9407
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Service-App

Sie haben wenig Zeit, möchten Anträge nicht zur Post bringen? Nutzen Sie unsere Service-App.