Skip to main content
Besser versichert. Gesünder sein.

Das elektronische Rezept - eRezept

Das „elektronische Rezept“ – kurz eRezept - ersetzt den bekannten „rosa Zettel“ für alle Verordnungen von apothekenpflichtigen Arzneimitteln. Ausnahmen stellen Betäubungsmittelrezepte und gesetzlich geregelte Ausnahmen zum Beispiel bei direkter Zuweisung von Verordnungen wie Zytostatika dar. Unlesbare oder verloren gegangene Papierrezepte gehören nun der Vergangenheit an, denn das eRezept wird ausschließlich digital erstellt und signiert und kann mit der elektronischen Gesundheitskarte, dem Smartphone oder einem Ausdruck in Ihrer Wunschapotheke eingelöst werden. Mit der E-Rezept-App der gematik erhalten Patientinnen und Patienten einen datenschutzkonformen und sicheren Zugang zu Rezeptdaten.

Wichtige Informationen

E-Rezept einlösen - Mit Ihrer elektronischen Gesundheitskarte (eGK)

Der einfachste Weg ist das Einlösen Ihres Rezeptes über Ihre eGK. Die Apotheke muss hierfür lediglich Ihre Gesundheitskarte in ein Kartenterminal einstecken und kann so alle dort hinterlegten und einlösbaren eRezepte abrufen.

E-Rezept einlösen - Über die eRezept-App der gematik

Zum Abrufen Ihres Rezeptes über die App haben Sie im Moment zwei unterschiedliche Möglichkeiten der Anmeldung: mit Ihrer Gesundheitskarte und Ihrer dazugehörigen PIN oder über Ihrer Krankenkassen-App (elektronische Patientenakte)

E-Rezept einlösen - Mit einem Papierausdruck

Diese Lösung soll einen weichen Übergang zur rein digitalen Nutzung schaffen. Auf Wunsch erhalten Sie Ihr Rezept in Papierform mit einem aufgedruckten Rezeptcode. Dieser Ausdruck enthält alle wichtigen Informationen zu Ihrem verordneten Medikament.

Welche Vorteile bietet das eRezept?

Hohe Sicherheit Ihrer Daten
Ein Zugriff durch unbefugte ist mit dem eRezept nicht mehr möglich. Von der Arztpraxis bis in die Apotheke werden die Rezepte bei der digitalen Übertragung mehrfach verschlüsselt und sicher gespeichert. Der Zugriff auf die Rezeptdaten erfolgt über den QR-Code und ist damit nur für Sie selbst (über die App) sowie Ihren Arzt und die Apotheke möglich.


Zeitersparnis durch weniger Wege
Bei Folgebescheinigungen/-rezepten im laufenden Quartal, können Sie auf einen weiteren Arztbesuch verzichten. Die Arztpraxis hat über das eRezept die Möglichkeit, das Folgerezept digital zum Abruf bereitzustellen – entweder über die App oder auch über Ihre eGK. Zusätzlich haben Sie über die eRezept-App die Möglichkeit, Ihre Medikamente direkt in Ihrer Wunschapotheke zu bestellen und nach Verfügbarkeit abzuholen oder direkt liefern zu lassen.


Rezepte für Angehörige einlösen
Sie haben pflegebedürftige Angehörige, für die der Weg zum Arzt oder in die Apotheke zu beschwerlich ist? Über der elektronischen Gesundheitskarte oder die eRezept-App können Sie zukünftig verschriebene Medikamente für diese Angehörigen oder den Nachbarn abholen.

Hinweis:
Die eRezept-App ist keine Anwendung der MAHLE BKK sondern eine zentrale Anwendung der gematik für alle gesetzlich Versicherten in Deutschland. Bei Fragen zur App können Sie sich gerne direkt an die Hotline der gematik wenden. Diese ist Montag bis Freitag von 08.00 bis 20:00 Uhr erreichbar. Tel.: 0800 277 3777

Wir sind da. Versichert.

Team Leistungen
0711 2090 9407
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Service-App

Sie haben wenig Zeit, möchten Anträge nicht zur Post bringen? Nutzen Sie unsere Service-App.

Sie möchten mehr über das eRezept und seine Funktionen und Möglichkeiten erfahren?

Dann schauen Sie sich gerne eine kurzen Erklär-Film dazu an.

 

Zum Erklär-Film