Skip to main content
Besser versichert. Gesünder sein.

Kinderwunschprogramm BKK

Unerfüllter Kinderwunsch kann viele Ursachen haben: Ein organischer Hintergrund, hormonelle Störungen, aber auch ungünstige Lebensstilfaktoren und bestimmte Umwelteinflüsse können zu einer Verringerung der Fertilität bei Mann und Frau führen. Ihre MAHLE Betriebskrankenkasse unterstützt sie durch das Programm BKK Kinderwunsch auf diesem Weg.

Über die Leistungen der Regelversorgung hinaus können Sie mit einem finanziellen Zuschuss bei unerfülltem Kinderwunsch rechnen.

Verschiedene Zusatzleistungen, wie die Steigerung möglicher Behandlungsversuche von drei auf vier Versuche, der Transfer überschüssig befruchteter kryokonservierter Eizellen aus einer vorgelagerten Stimulationstherapie (Kryozyklus) oder die Blastozystenkultur erhöhen die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft erheblich. Darüber hinaus profitieren Frauen durch die Erhöhung der Altersgrenze von 40 auf 42 Jahre.

Wichtige Informationen

Ihre Vorteile auf einen Blick
  • zweimaliger Zuschuss an einem Kryozyklus nach erfolgtem Transfer mit je 350 Euro
  • zweimaliger Zuschuss an einer Blastozystenkultur nach erfolgtem Transfer mit je 250 Euro
  • Wechsel im gleichen Zyklus von In-vitro-Fertilisation (IVF) zu Intrazytoplasmatischer Spermieninjektion (ICSI) möglich (wenn medizinisch notwendig)
  • Kinderwunschbehandlung für Frauen bis zu 41 Jahren möglich - zwei Jahre länger als gesetzlich vorgegeben
  • Ihren 4. Behandlungsversuch unterstützen wir mit 800 Euro (IVF) bzw. 1.000 Euro (ICSI) nach erfolgtem Transfer
  • Vermeidung des Risikos von Mehrlingsschwangerschaften durch den Transfer von maximal zwei Embryonen
  • Überschüssige befruchtete Eizellen können eingefroren werden, so ersparen Sie sich zusätzliche hormonelle Stimulationsbehandlungen 
Weitere Informationen zur Teilnahme

Voraussetzung für die Teilnahme an „BKK Kinderwunsch“ ist Ihre Unterschrift auf der Teilnahmeerklärung und die Genehmigung Ihrer MAHLE Betriebskrankenkasse. Die Teilnahme ist freiwillig und beginnt mit dem Tag Ihrer Unterzeichnung. Ihr behandelnder Arzt wird Sie im Detail über die Inhalte und Ziele des Programms informieren.

 

Wir unterstützen Sie gerne bei der Suche nach einem geeigneten Kinderwunschzentrum, welches am Programm BKK Kinderwunsch teilnimmt. Auch wenn Ihr gewähltes Zentrum nicht daran teilnimmt, können Sie bei Partner-Zentren von den Vorteilen profitieren. Kommen Sie gerne auf uns zu.

 

Teilnehmende Kinderwunschzentren

Wir sind da. Versichert.

Team Leistungen
0711 2090 9407
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Service-App

Sie haben wenig Zeit, möchten Anträge nicht zur Post bringen? Nutzen Sie unsere Service-App.