Skip to main content
Besser versichert. Gesünder sein.

Impfungen

Eine Impfung kann Ihr Immunsystem zielgerichtet schützen und somit auf bestimmte Erkrankungen vorbereiten.
Als wirkungsvolle und wichtige Maßnahme der Gesundheitsvorsorge übernehmen wir grundsätzlich alle Impfungen, die von der Ständigen Impfkommission (STIKO) beim Robert Koch-Institut empfohlen werden.

Wichtige Informationen

Darüber hinaus erhalten Sie folgende erweiterte Impfleistungen zu 100%:
  • FSME
  • Influenza (Grippe)
  • HPV bis zum vollendeten 26. Lebensjahr

Nähere Informationen zu den einzelnen Schutzimpfungen, den jeweiligen Voraussetzungen und Altersgrenzen erhalten Sie direkt bei Ihrer MAHLE BKK oder bei Ihrem Hausarzt.

Kostenübernahme Ihrer Schutzimpfung auch bei Urlaubsreisen

Grundsätzlich können Schutzimpfungen für private Auslandreisen nicht von der Krankenkasse übernommen werden. Doch nicht bei uns - die MAHLE BKK übernimmt zusätzlich Ihre Reiseimpfungen, sofern diese nicht von anderen Kostenträgern bzw. Ihrem Arbeitgeber bezahlt werden.

Wir beteiligen uns für die Kosten des Impfstoffs in Höhe von 100 %, wenn diese von der STIKO beim Robert-Koch-Institut empfohlen werden, hierzu zählen z.B. :

  • Cholera
  • Gelbfieber
  • Typhus
  • Poliomyelitis
  • Japanische Enzephalitis
  • Hepatitis A
  • Hepatitis B
  • FSME
  • Tollwut
  • Malariaprophylaxe

Sowohl die Kosten des Impfstoffs, als auch die Kosten für die ärztlichen Leistungen zur Verabreichung des Impfstoffes, erhalten Sie von uns zu 100 % erstattet. Haben Sie noch Fragen? Wir beraten Sie gerne.

Wir sind da. Versichert.

Team Leistungen
0711 2090 9407
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein.

Service-App

Sie haben wenig Zeit, möchten Anträge nicht zur Post bringen? Nutzen Sie unsere Service-App.