ReadSpeaker Vorlesen

Die BKK MAHLE Service-App

 Laden Sie sich unsere kostelose BKK MAHLE Service-App ganz einfach direkt hier herunter: 

Die BKK MAHLE Service-App - Mobil, digital, sicher und ohne Papier

Sie haben wenig Zeit, möchten Anträge nicht zur Post bringen, aber dennoch sicher an Ihre BKK MAHLE übermitteln?

Nutzen Sie die BKK MAHLE Service-App. Mit Ihr können Sie Ihre Krankmeldung an uns übermitteln, Dokumente wie Rechnungen hochladen oder auch ganz bequem Ihre persönlichen Daten (Telefonnummer, Adresse oder Bankverbindung) ändern oder aktualisieren.
Ihre Krankenkassenangelegenheiten können Sie so von überall und zu jeder Zeit bearbeiten. 

Was müssen Sie tun, um die BKK MAHLE Service-App zu nutzen? Ganz einfach - laden Sie sich die BKK MAHLE Service-App aus Ihrem App Store (Apple oder Google) herunter, loggen sich ein und schon kann es los gehen. 

Funktionen der BKK MAHLE Service-App

  • Krankmeldung hochladen und direkt an uns übermitteln
  • Bearbeitung Ihrer persönlichen Daten, wie Adresse, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse
  • Bankverbindung hinzufügen, ändern oder löschen
  • Dokumente wie Rechnungen oder ausgefüllte Anträge sicher per Foto-Upload an uns senden
  • Verwaltung von mitversicherten Familienangehörigen bis 14 Jahre.
  • Überblick Ihrer übermittelten Dokumente und Änderungen
  • Beantragung einer neuen elektronischen Gesundheitskarte 

 

Weitere Funktionen wie beispielsweise den Lichtbildupload für ein neues Bild Ihrer elektronischen Gesundheitskarte oder die Suche von Präventionskursen in der Kursdatenbank können Sie über Verknüpfungen nutzen. 

Nutzung der BKK MAHLE Service-App

Sie sind bereits für die elektronische Patientenakte (ePA) der BKK MAHLE registriert? 
Dann nutzen Sie ganz einfach Ihre bisherigen Anmeldedaten (KV-Nummer und Passwort) um sich in der BKK MAHLE Service-App anzumelden. 

Sie sind noch nicht registriert? Auch kein Problem. Klicken Sie nach der Installation der App auf Ihrem Smartphone auf den Button "Registrieren"
Anschließend werden die folgenden Angaben abgefragt: 

  • Versichertennummer
  • Die letzten 6 Ziffern Ihrer Kennnummer (Rückseite der eGK - Feld 8)
  • Postleitzahl
  • E-Mail Adresse
  • Passwort

Sie können nun wählen, auf welchem Weg Sie sich sicher authentifizieren möchten. 

 

Sicherheit Ihrer Daten

Um den Schutz Ihrer Daten sicherzustellen, nutzen wir für die BKK MAHLE Service-App die sogenannte Zwei-Faktor-Authentifizierung (2-FA). 

Eine Änderung Ihrer persönlichen Daten kann somit nur über Ihr registriertes Endgerät mit Verwendung Ihrer persönlichen PIN oder biometrischer Daten erfolgen. 

 

Was ist 2-FA genau? 

Eventuelle kennen Sie das Zwei-Faktor-Verfahren bereits von anderen Anwendungen. 
Es ist ein modernes Sicherheitsverfahren und besteht aus den folgenden FAktoren: 

  1. Faktor: "Wissen" - hierunter wird Ihr Benutzername (in diesm Fall Ihre Versichertennummer) sowie Ihr selbstgewähltes Passwort verstanden. 
  2. Faktor: "Besitz" - hierbei handelt es sich um Ihr mobiles Endgerät (Smartphone/Tablet)

 

 

Fragen und Antworten rund um die BKK MAHLE Service-App

                                                                                                                                              Zu den FAQ's

 

 

Ihre persönliche Ansprechpartnerin für die Entwicklung unserer Service-App:

Sabrina Schmidt

Referatsleiterin
Marketing & Digitalisierung

Tel.: 0711 / 2090-94 36
E-Mail: sschmidt(at)bkk-mahle.de